Die Jugendkartgruppe

Wie auch in den vergangenen Jahren beteiligt sich unsere Jugendkartgruppe sehr erfolgreich an der unterfränkischen Jugend-Kart-Slalom Meisterschaft, an der nordbayerischen Jugend-Kart-Slalom Meisterschaft des ADAC und an der Jugend-Kart-Slalom-Meisterschaft des Bayerischen Motorsportverbandes (BMV).

Auch die Geselligkeit wird bei uns groß geschrieben. Neben vielen kleineren Aktivitäten bietet die Jugendkartgruppe jedes Jahr Anfang August ein mehrtägiges Trainings-Zeltlager für ihre Aktiven an, welches immer großen Anklang – im Übrigen auch bei den Eltern – findet.

Treffpunkt zum Training ist immer ca. 30 min. vor Trainingsbeginn.

Es sollte eigentlich selbstverständlich sein das alle Trainingsteilnehmer rechtzeitig erscheinen, um sich beim Aufbauen der Übungsstrecke zu beteiligen. Genauso selbstverständlich sollte es auch sein, nach dem Training beim Aufräumen zu helfen.

Trainingsgelände: Brose

Gewerbegebiet Würzburg-Ost

Trainingszeiten: jeden Samstag

16:00 - 20:00 Uhr

von April - Oktober

Es ist auch keineswegs nur ein Sport für Jungs! Momentan fahren bei uns 4 aktive Mädchen in den Meisterschaften mit.

Voraussetzung für die Trainingsteilnahme (die Karts stellt der Verein. Momentan haben wir 5 Stück):

• Vollvisierhelm (geschlossen), kann probeweise ausgeliehen werden, sollte dann aber selbst   angeschafft werden

• Handschuhe (spezielle Kart-Handschuhe oder auch Motorradhandschuhe)

• Lange geschlossene Kleidung, feste Schuhe, gute Laune, ein wenig Disziplin und Spaß am   Motorsport